Ist Snapchat tot? Wieso Medien noch auf Snapchat setzen

Snapchat sei tot – das hört man immer wieder. Aber wieso setzen dann gleich fünf deutsche Medien auf Snapchat Discover?

Wir haben darüber mit Morten Wenzek, Verantwortlicher Redakteur Neue Plattformen und Social Media bei Bild, und Thomas Brinkmann, Social Media Manager bei Bunte.de, gesprochen. Die beiden erzählen von ihren Erfahrungen mit Snapchat und dem Umgang mit der jungen Zielgruppe.

Neu hinzugekommen sind vor kurzem Snapchat Shows. Marspet Movsisyan vom Funk-Reportage-Format „Reporter“ spricht darüber, wie so eine Show für Snapchat produziert wird und wie es sich vom Original auf YouTube unterscheidet.

Wie die Aufmache der Medien auf Snapchat ausschaut, wie die Redaktionen die junge Zielgruppe versuchen anzusprechen und ob sie sich von einer Plattform (finanziell) abhängig machen, hört ihr in der neuen Folge von Unter Zwei.

Anhören auf:
Apple Podcast | Spotify | In Ihrer Podcast-App |


Erwähnte Links:

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner